Grillo BEEFLY 700 Инструкция по эксплуатации онлайн [51/79]
49
STÖRUNG
Der Motor hat beim Starten Schwierigkeiten oder läuft unregelmäßig
– Vergaserprobleme – Luftfilter reinigen oder auswechseln
– Vergaser einstellen (siehe Motorhandbuch)
– Schmutziger Treibstoff – Tank entleeren und frisches Benzin nachfüllen
– Benzinfilter kontrollieren und ggf. auswechseln
Anlassermotor funktioniert, Motor springt jedoch nicht an
– Benzinversorgung ist unterbrochen – Kontrollieren, ob der Starter betätigt wurde (bei Kaltstart)
– Benzinstand kontrollieren
– Benzinfilter kontrollieren und ggf. auswechseln
– Kontrollieren, ob das Entlüftungsloch auf dem
Tankdeckel verstopft ist
– Zündanlage ist defekt – Befestigung der Zündkerzenstecker kontrollieren
– Elektrodenabstand und Zustand der Elektroden
kontrollieren
Der Zündschlüssel steht auf „AVV.“, die Armaturenbrettbeleuchtung schaltet sich jedoch nicht ein. – DIESELMOTOR
– Batterie liefert keinen Strom – Verbindungskabel kontrollieren
– Elektrolytstand kontrollieren
– Batterie aufladen
– Sicherung auswechseln
Die Armaturenbrettbeleuchtung schaltet sich mit dem Zündschlüssel in der Pos. „AVV.“ ein, der Anlassermotor
springt jedoch nicht an.
– Batterie liefert nicht genug Strom – Batterie aufladen
– Zustimmung zum Start fehlt – Vorlaufhebel auf STOP
– Messer auskuppeln
– Sich auf Fahrersitz setzen
Der Motor hat beim Starten Schwierigkeiten oder läuft unregelmäßig
– Vergaserprobleme – Luftfilter reinigen oder auswechseln
Kontrollieren, ob Luft in die Treibstoffleitungen angesaugt
wird
– Treibstoffleitungen säubern
– Verunreinigter Treibstoff – Treibstofffilter kontrollieren und ggf. auswechseln
Anlassermotor funktioniert, Motor springt jedoch nicht an
– Dieselölversorgung ist unterbrochen – Treibstoffstand kontrollieren
– Treibstofffilter kontrollieren und ggf. auswechseln
– Kontrollieren, ob das Entlüftungsloch auf dem
Tankdeckel verstopft ist
– Bei Kaltstart werden die Zündkerzen nicht richtig – Warten, bis das Zündkerzen-Warnlämpchen erlischt
vorgewärmt
– Timer gibt keine Zustimmung – Verbindungen kontrollieren
– Timer auswechseln
– Elektrostopp führt nicht den ganzen Hub aus – Hub kontrollieren
– Elektrostopp auswechseln
URSACHE ABHILFE