Midland 278 ASQ Инструкция по эксплуатации онлайн [15/56]
DEUTSCH
3
7. Suchlauftaste, SCAN: Durch Einschalten des Suchlaufbetriebs lassen sich belegte
Kanäle automatisch suchen. Dazu muß die Rauschsperre so aktiviert sein, daß
das Hintergrundrauschen unterdrückt wird. Drücken der Scan-Taste startet den
Suchlauf. Der Suchlauf stoppt, sobald ein belegter Kanal gefunden ist. Hält man beim
Einschalten die Tasten “AM/FM” und “SCAN” gleichzeitig gedrückt, kommt man in die
Frequenzbandauswahl. Die entsprechende Wahl wird im Display angezeigt.
8. Rauschsperre, Squelch: Um die chstmögliche Empfangsempfindlichkeit zu
nutzen, muß der Regler so eingestellt werden, daß das Hintergrundrauschen gerade
unterdrückt wird.
9. Ein/Aus-Schalter, Lautstärkeregler: In der Stellung “OFF” ist Ihr MIDLAND
278 ausgeschaltet. Durch Drehen des Reglers im Uhrzeigersinn wird das Gerät
eingeschaltet. Weiteres Drehen im Uhrzeigersinn erhöht die Wiedergabelautstärke
nach Wunsch.
10. Mikrofonbuchse: Hier wird der Stecker des Mikrofons eingesteckt.
GERÄTERÜCKSEITE
11. Anschluß für externen Lautsprecher, EXT: An diese Buchse kann ein externer
Wiedergabelautsprecher angeschlossen werden. Der eingebaute Lautsprecher schaltet
sich dann automatisch ab.
12. Buchse zum Anschluß der Spannungsversorgung,
Power 12.6 V: über diese Buchse wird das 12 V
Anschlußkabel mit dem Gerät verbunden.
13. S-Meter-Anschluß, S. Meter: An diese Buchse kann ein
externes S-Meter angeschlossen werden.
14. Antennenbuchse (SO 239): Hier wird der Stecker des
Antennenkabels mit dem MIDLAND 278 verbunden.
MIKROFON
1. PTT: Taste zur Sende-/Empfangsumschaltung
2. UP-/DOWN-Tasten: Kanalwahltasten
3. Taste LOCK:VerriegelungderTastenUP/DOWNam
Mikrofon
4. 6-poliger Mikrofonanschluß
EXT S.METER
DC13,8V
ANTENNA
11
12
13
14
4
2
1
3