7
2. Deckel öffnen
Drücken Sie die Taste (3). Der Öffner springt
auf. Sie können den Deckel nach oben abneh-
men.
3. llen Sie klares Wasser ein (maximal 1,7
Liter).
Sie nnen den Füllstand an der Wasserstand-
anzeige des Getes ablesen.
4. Um den Deckel zu schlien, drücken Sie auf
die Taste (3). Der Deckel muss rbar einras-
ten.
5. Stellen Sie den Wasserkocher bündig auf die
Basis.
Betrieb
1. hlen Sie mit den Tasten 8 bis 11 eine Tem-
peratur aus. Die Lampe an der Taste leuchtet.
2. Drücken Sie die Taste
. Die Lampe an der
Taste leuchtet.
HINWEIS:
Die Lampe an der Temperaturtaste blinkt,
hrend das Wasser aufheizt.
Ist die Temperatur erreicht, ren Sie zwei
Signale.
Die Lampe an der Taste geht aus.
Die Lampe an der Temperaturtaste leuchtet
bis Sie die Kanne von der Basis nehmen.
Warmhalten:
Sie nnen das Wasser bei den Tempera-
turen 70°C, 80°C und 9C r eine halbe
Stunde warmhalten.
Drücken Sie dazu die Taste nachdem
Sie eine Temperatur gewählt haben.
Die Lampe an der Taste geht an.
Die Warmhaltefunktion bleibt aktiv, auch
wenn Sie die Kanne bis zu einer Minute
von der Basis nehmen.
Nicht r 10C! Die Warmhaltefunktion
nnen Sie nicht mit dieser Temperatur
verbinden.
Schnellstart:
Drücken Sie die Taste nachdem Sie die
Kanne aufgesetzt haben.
Das Wasser wird auf 10C erhitzt.
Betrieb beenden/abbrechen
Es gibt drei Möglichkeiten den Kochvorgang zu
beenden/abzubrechen:
Das Gerät schaltet sich nach dem Kochvorgang
automatisch aus.
Sie drücken erneut die
Taste, um den Koch-
vorgang zu beenden.
Nehmen Sie die Kanne von der Basis.
Die Beleuchtung der Taste
erlischt.
WARNUNG: VERBRENNUNGSGEFAHR!
Halten Sie beim Ausgießen den Deckel
geschlossen.
Das Geuse wird während des Betriebes
he, behren Sie es nicht und lassen Sie
das Get vor dem Wegumen abkühlen.
Ziehen Sie den Netzstecker.
Entleeren Sie den Wasserbelter.
Teelter
Den Deckel des Wasserkochers können Sie durch
den Teelter ersetzten. Siehe Abbildung.
1. Um das Sieb zu öffnen, drehen Sie es eine
kurze Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn.
2. Dosieren Sie ihren Tee und schließen Sie das
Sieb wieder.
3. Setzen Sie das Teesieb anstatt des Deckels
auf.
4. Mit der Schubstange bestimmen Sie wann und
wie lange der Tee ziehen soll.
ACHTUNG:
Beachten Sie die TeaMax Markierung r die
Teezubereitung.
Bringen Sie maximal 1,2 Liter Wasser zum
kochen.
Der Teelter soll erst ins Wasser tauchen,
wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist.
Das Teesieb tropf nach!
Aufbewahrung
Reinigen Sie das Gerät wie beschrieben und
lassen Sie es vollständig trocknen.